Suche

Förderprogramme des KED

Förderung von Partnerschaftsprojekten über die Kirchenkreise der Nordkirche

Der Kirchliche Entwicklungsdienst (KED) unterstützt nachhaltige Entwicklungsprojekte und diakonische Maßnahmen, die gemeinsam von kirchlichen Partnerschaftsgruppen und ihren Partnern im Süden entwickelt werden. Das Projekt oder die Maßnahme sollte in eine aktive Partnerschaft eingebettet sein.

Jeder Kirchenkreis kann für seine Projekte mit Partnern in Afrika, Asien und Lateinamerika eine Förderung bis zu einer vorgegebenen Höhe beantragen. Der KED informiert die Kirchenkreise zu Beginn jeden Jahres über die Höhe der KED-Mittel, die im Rahmen des Förderprogramms zur Verfügung gestellt werden können.

Wenn Sie als Partnerschaftsgruppe Interesse an der Beantragung eines Zuschusses für ein Entwicklungsprojekt oder eine diakonische Maßnahme haben, wenden Sie sich bitte an die Ökumenische Arbeitsstelle Ihres Kirchenkreises.

Weitere Informationen zu den Förderkriterien und das Formular für die Antragstellung im Kirchenkreis erhalten Sie hier als Download.