SCHLIESSEN

Suche

Veranstaltungen

Bis 23.11.2022 - Veranstaltungsreihe

Black Lives Matter – Schwarze Leben zählen

Postkolonialistische Perspektiven entwickeln

In dieser Veranstaltungsreihe geht es um Spurensuche und gesellschaftliche Veränderungen. Der Kolonialismus hat Spuren hinterlassen, die bis heute nachwirken, sei es in weltwirtschaftlichen Beziehungen, im Zusammenleben in unserer Gesellschaft oder in der Kirche.

Mittwoch, 5. Oktober, 18 – 21 Uhr
Beteiligung deutscher weißer Frauen am Kolonialismus
Mittwoch, 23. November, 18 – 21 Uhr
Rassismuskritische Theologie – Chancen und Herausforderungen

Veranstalterin: Frauenwerk der Nordkirche
Unterstützt durch den Kirchlichen Entwicklungsdienst der Nordkirche sowie die Kirchenkreise Hamburg-Ost und Hamburg-West/Südholstein.

Ansprechpartnerin für Fragen: Irene Pabst, Tel. 040 30620-1360, irene.pabst@frauenwerk.nordkirche.de

Anmeldung: www.frauenwerk-nordkirche.de/buchen

Download: Flyer

18.11.2022 - Weltreisen in Hamburg

Spiritual Yatra - Indisches Leben in Hamburg

  • Einführung zu indischen Communities und religiösem Leben in der Diaspora
  • Kleine Erkundungstour zu Fuß und per Bahn zu Orten indischen Lebens in St. Georg und Rothenburgsort: Gurdwara (Sikh-Tempel), Hindu-Tempel, India-Shops

Datum: Fr 18. November | 15 bis 20 Uhr

Treffpunkt: Hamburger Hauptbahnhof

Mit: Jörg Ostermann-Ohno, Indien-Referent im Zentrum für Mission und Ökumene. Joy Hoppe, Ökumenische Arbeitsstelle Weitblick im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein. Thomas Hieber, Gemeinsam für Hamburg e.V.

Kosten: 10 € / ermäßigt 5 €

Anmeldung: Ines Behrends, Kirchlicher Entwicklungsdienst der Nordkirche
Tel: 040 30620-1530, ines.behrends@ked.nordkirche.de

Weitere Informationen zu Weltreisen in Hamburg